Ohrstecker „Pancake Dots“ 333 Gold/ 925 Silber handgeschmiedet

100,00 

bereits verkauft - bei Interesse Anfrage an info@salasa.de

keine MwSt enthalten, da nicht umsatzsteuerpflichtig nach § 19 1 UStG

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3 bis 5 Tage

Beschreibung

  • Diese ca. 8mm großen goldenen Ohrstecker sind aus 333 Goldkügelchen entstanden.
  • Hier ist recycelt worden:-).
  • Beim Schmelzen von Gold oder Silber wird das Material flüssig und bildet dann eine Kugel.
  • Ich habe zwei gleich große Kugeln aus Goldresten geschmolzen und flach geschmiedet.
  • Ich musste das Material ordentlich mit dem Hammer bearbeiten, und  erneut glühen.
  • Durch das anschließende, mehrmalige Walzen sind zwei 1mm dicke unterschiedlich geformte Goldplättchen entstanden.
  • An die Rückseite habe ich zwei 12mm 935 Silberstifte angelötet und im Anschluss die Oberfläche beider Ohrstecker mit einer Kratzoptik versehen.
  • Die Ränder der Plättchen sind mit einem Polierstahl als Kontrast glatt poliert.
  • Es sind Ohrstecker entstanden, die es nur einmal gibt, denn auf diese Weise entstehen immer wieder andere Formen- Unikatschmuck eben.

Herkunft & Herstellung
Meiner Materialien

Meine Steine werden in Edelsteinminen weltweit abgebaut. Ich kaufe sie ausschließlich über Plattformen ein, die auf ethisch vertretbare Bedingungen beim Abbau und der Verarbeitung der Steine achten. Gleiches gilt auch für die Edelmetalle, die ich zu Schmuckstücken verarbeite. Sie werden daher von mir bei einer Firma mit Sitz in Niedersachsen in Winsen an der Luhe eingekauft, von mir legiert und weiter verarbeitet.

Es ist mir eine Herzensangelegenheit nachhaltigen Schmuck zu kreieren, der eine Schönheit aus Material und Fertigung widerspiegelt und dabei in der gesamtem Wertschöpfungskette befreit von menschlicher Not ist. Nur so können aus meiner Sicht qualitativ hochwertige Schmuckstücke entstehen, die die Trägerin und den Träger auf Ewig mit Freude erfüllen.